Reduzierte Formensprache, reduzierte Farbgebung und eine gelungene Aufteilung ergeben ein perfektes Bild dieser High-End Küche.
Die Elektrogeräte fügen sich nahtlos in die schwarzen, hochglanz lackierten Hochschränke ein. Alle Fronten lassen sich über senkrechte oder waagerechte Grifffugen öffnen. Die Edelstahlarbeitsfläche rundet das harmonische Gesamtbild ab und spiegelt sich in der Dunstabzugshaube oder den Grifffugen wieder.
Die Akzente in dieser Küche setzen das Thekenbrett aus Olivenholz auf der Kochinsel  und die Wandbekleidung aus rot lackiertem Glas.

Comments are closed.