Ziel dieses Küchenkonzeptes war es, eine lange Arbeitsfläche mit kompletter Kopffreiheit zu erhalten.
Dadurch wurde auch erreicht, dass der relativ schmale Raum nicht weiter eingeengt wird und das Gesamtbild klar und ruhig erscheint. In die Arbeitsfläche integriert sind die Spüle und das Kochfeld . Um auch hier keine Kompromisse eingehen zu müssen, wurde bei der Dunstabzugshaube auf ein, mit der Arbeitsplatte flächenbündiges System zurück gegriffen. Der flächenbündige Dunstabzug ist zwischen den beiden Kochfeldern montiert. Alles zusammen ergibt ein formschöne Einheit.
Auf Grund der Raumsituation wurden helle und freundliche Farben und eine reduzierte Materialauswahl bevorzugt.

 

Comments are closed.